17.09.
2013

Es ist endlich geschafft: Ab kommendem Wochenende beginnt ein neues Leben. Ein Leben ohne Bücken nach Metallverschlüssen, ohne stinkende Sammelbehälter in Küche und Keller, ohne verräterischem Klimpern im Kofferraum, wenn man mit dem Auto die Kurve etwas schärfer nimmt.

Am Sonnabend treffen sich kuriose Gestalten und deren Anhänger um 08:45 Uhr am Bahnhof Oranienburg, um die blecherne Fracht nach einem Korso durch die Innenstadt in wissende Hände zu übergeben und uns im Anschluß den Erinnerungen hinzugeben. Näheres gibt es bei Oi! The Nische.

17.09.
2013

Beide wassereichen Städte hatten in diesem Jahr zur TL-Sause geladen. Die eine hat wegen zu viel Wasser, die andere wegen zu viel Konkurrenz abgesagt. Und seitdem ruht der See!
Packt die Badehose ein, kommt aus Euren Wasserlöchern und stellt ‚was auf trockene Füße!

Wartet auf Euren feuchten Händedruck

Martini