31.01.
2011

Das war knapp! Gerade habe ich die neue Nachricht erfahren: Das Spiel, auf dem sich alle alten Freunde treffen, wurde auf den elften Februar vorverlegt.

Schreibt Euch in die Liste ein!

26.01.
2011

Für jede Musikrichtung kommt einmal die Stunde der Wahrheit, so auch beim Oi! Wir als Vorreiter der progressiven Spielart dieses Stils haben, zwar unfreiwillig, aber erfolgreich das Tor für unverzerrte (und schlagzeuglose) Darbietungen weit aufgestoßen. Herrschte anfangs noch Verzeiflung über das Fehlen unseres Schlagzeugers (der sich beide Arme gebrochen hatte bei dem Versuch seine beiden gebrochenen Beine zu schienen), so machten wir und IHR das Beste aus der Situation und bescherten unserer Auftrittshistorie einen weiteren unvergesslichen Höhepunkt. Neben unserer Deutschlandtour, in deren Rahmen wir 6 mal in Halle/Saale spielten, dem Fernsehauftritt bei der Reportage über Fußballchaoten (DAS sind keine richtigen Fans!), der Eröffnung des Kletterturms und unzähligen anderen seltsamen Anlässen, bildet dieses Konzert wieder einmal ein Hochlicht unserer Karriere. Interessanterweise wurde zu den akkustischen Versionen der Lieder fast mehr getanzt als sonst mit Schlagzeug, merkwürdig!

Wir sind halt nicht nur eine fortschrittliche Gruppe, sondern haben auch progressive Anhänger, um nicht zu sagen avantgardistische…

Ick hoffe, wir sehen uns beim Offiziellen-Wiedergutmachungs-Diesmal-mit-Schlagzeug-Event im Dazzle Danz Club am 19.3.2011!!!

19.01.
2011

Nach dem großen Erfolg in der KvU kommen die nächsten Dorfkusängs und möchten Turbolover hören. Gordon vom K17 rief mich gestern an, ob Turbolover nicht am 21. Mai 2011 dort spielen wollen.
Ich bin jung und brauche das Geld, also habe ich zugesagt. Das Ganze soll wohl so eine Art Festival werden, auf der Heimseite vom K17 war aber noch nichts zu sehen.
Folgende Punker sollen aufgetreten werden: Oxo86, F.B.I., Oi-melz u. v. a. m.

15.01.
2011

Nach all dem Hinundher hatten wir uns dann doch entschlossen, irgendetwas in der KvU auf die Beine zu stellen. Wie sieht jedoch ein Konzert ohne Schlagzeuger aus? Weichgespülte TL-Lieder? Niemals!
Wir hatten ja keine Ahnung, das Konzertpublikum aber auch nicht. Die einzig mögliche Lösung war ein vergnüglicher Abend ohne Plan, auf dem alles passieren konnte. Die KvU war rappelvoll. So konnte nichts schiefgehen.
Wer dabei war, kann sich sicher sein, daß er einem einmaligen Ereignis beigewohnt hat. Er war gleichsam Teilnehmer an einem denk- und erinnerungswürdigen Konzert.
Eindrücke vom Abend findet Ihr auf der Bilder-Seite.

14.01.
2011

Kurze Planänderung!
Die Turbolover spielen heute Unplugged bzw. ohne Schlagzeug und überraschen euch mit lustigen Liedern zum Mitmachen und Mitsingen. Mach mit, Mach`s nach, Mach`s besser!

14.01.
2011

Krankheitsbedingt muss das Konzert in der KVU abgesagt werden. Dem Ielai tut der rechte Ellenbogen weh und kann daher nicht trommeln.  Wir hoffen, daß wir das Konzert so schnell wie möglich nachholen können. Wir bleiben dran und melden uns.

08.01.
2011

Bonsai Kitten im Bullseye

Gestern hatte unser Haiti Jeburtstach. Er ließ sich nich lumpen und hatte Bonsai Kitten gezwungen, den weiten Weg aus ihrem Proberaum anzutreten. Ein wie imma sehr schöner Anblick! Ach so, musiziert hamse ooch noch. Fein!

image

image

06.01.
2011

Ich habe vor Weihnachten mit Ahne abgemacht, daß wir nach allzu langer Abstinenz mal wieder den Glorreichen besuchen sollten. Gemeint ist natürlich der einzig wahre Rundballverein Berlins.
Wer mitkommen will, trägt sich bitte in die Warteliste ein, Oi!

Martini

03.01.
2011

Heute treffen wir uns nach viel zu langer Abstinenz, um das Programm für den 14. Januar einzuüben. Endlich wieder handgemachter Krach! Wir stehen auf der KvU-Seite übrigens als Punk-Kombo drin. Na, wenn das nicht mal eine Überraschung wird…